Design in Architektur

RESTAURANT GESTALTUNG BULLEREI "DAS SCHWARZE SCHAF"

Bullerei Hamburg 2020

 

 

Nicht nur die Bullerei selbst, auch das Deli im vorderen Bereich der Bullerei erhielt ein komplettes Makeover – sowohl was die Speisekarte, den Namen als auch die Gestaltung angeht.

Die Räumlichkeiten des „Schwarzen Schafs“ wurden neu konzipiert, indem der Tresen als raumgreifendes Gesamtelement zusammen mit dem Windfang den neuen Zugang bildet. Sowohl der Windfang, als auch der Bar-Überbau wurden aus Stahlprofilen gefertigt und die einzelnen Flächen mit Ornamentgläsern gefüllt. Durch ein faltbares Fenster im Windfang wird dem Service eine unkomplizierte Bewirtung des Außenraumes ermöglicht. Durch die Umsortierung der gesamten Restaurant-Fläche wirkt das Deli gro.zügiger und bietet nun auch der neuen Küche einen Platz. Neben der Essensaugabe der Küche entstand ein kleines, durch einen Vorhang abgetrenntes Séparée mit Community Table und halbrunder Leder-Sitzbank. Die Sitzbänke im restlichen Deli kommen aus dem Bestand der alten Bullerei und bilden einen bunten Mix aus Alt und Neu.

2020 DIA Bullerei MG 3472 v1 3000px

Fotos
Sonja Schwarz

Jahr 2020
Kunde Bullerei GmbH & Co. KG
Ort Hamburg